Am 25.5.2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Die neue Grundverordnung sollte den Nutzern des Internets eine bessere und einfachere Kontrolle der eigenen personenbezogenen Online-Daten ermöglichen, sowie für Unternehmen die einheitlichen Verpflichtungen schaffen. trinom informationssysteme GmbH beschäftigt sich bereits mit der neuen Verordnung und bereitet die rechtliche Anpassung der Datenanwendungen vor.